Eisvogelprojekt (Fa. Kessler)

Die Firma Kessler & Co KG in Abtsgmünd möchte zum Artenschutz etwas beitragen und hat um Hilfe gebeten, was es denn für Möglichkeiten dazu geben könnte auf dem Gelände und mit Einbeziehung der Lehrlinge etwas zu tun. Nach einigen Gesprächen und Ortsbesichtigungen wurde ein passender Standort für den Bau einer künstlichen Steilwand für den Eisvogel gefunden.

Begleitet hat dieses Projekt Herr Hänle von der Firma Kessler, er hatte die Fäden in der Hand und war der Koordinator zwischen uns der Ausbildungswerkstätte mit dem Leiter, Herr Maile, der Geschäftsleitung und dem Bauhof Abtsgmünd, Herr Schremm.



Nach einer Bauanleitung wurde in der Werkstatt das Gehäuse zusammengebaut, eine Brutröhre der Firma Schwegler wurde dann eingebaut und wir vom NABU haben die Bauarbeiten vorgenommen. Der Bauhof lieferte einige Ladungen Erde, Steine und Sand.

Dies benötigten wir für den Einbau und Sicherung der Steilwand.

Es war eine hervorragende Zusammenarbeit, so dass es noch weitere Projekte in Zusammenarbeit mit der Firma Kessler umgesetzt werden sollen.

Machen Sie uns stark

Vogel des Jahres

Vogel des Jahres 2020 ist die Turteltaube

mehr Infos gibt es hier

Tier-auffangstationen:

Zur Wildvogelpflegestation des NABU Ellwangen gehts  >> hier

 

 

 

Wildvögel, Kleinsäuger:

Manuela Götz,

Tel:: 0160 48 65 659